Impressum

Outdoor-cinema.net ist ein Projekt der Moving Adventures Medien GmbH.

Anbieterkennzeichnung (Angaben gemäß § 5 TMG)

Moving Adventures Medien GmbH
Thalkirchner Straße 58
D-80337 München
Telefon 0049 89 / 38 39 67 - 80
Fax 0049 89 / 38 39 67 - 40
E-Mail: info[at]moving-adventures.de

Geschäftsführer:
Joachim Hellinger
Stefan Mauerer
Thomas Witt
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HR 135 195
Ust.-IdNr: DE813227747

Presse:
Michael Heidenreich
Telefon: 0049 89 / 38 39 67 - 12
E-Mail: presse[at]moving-adventures.de

Ticket- und Shop-Kundenservice:
Telefon 0049 89 / 38 39 67 - 80
(Mo & Mi von 10:00 - 16:00 Uhr)
E-Mail: info[at]moving-adventures.de bzw.
shop[at]moving-adventures.de

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Leistungen von Moving Adventures Medien GmbH (nachfolgend: MAM) an Verbraucher* gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten für das gesamte Online-Angebot unter www.outdoor-cinema.net.

*Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Die Moving Adventures Medien GmbH ist Anbieter der jeweiligen Streaming-Produkte, so im Rahmen des Angebots des jeweiligen Produkts kein anderer Anbieter angegeben ist.
Wenn im Rahmen des Angebots des jeweiligen Produkts ein anderer Anbieter angegeben ist, so ist dieser Anbieter der Streaming-Zugänge zu dem jeweiligen Produkt. In diesem Fall ist die Moving Adventures Medien GmbH Vermittlerin und vertreibt die Streaming-Zugänge im Auftrag des jeweiligen Anbieters und stellt dazu ihre Plattform outdoor-cinema.net zur Verfügung.
Hinsichtlich des Kaufs kommen vertragliche Beziehungen ausschließlich zwischen dem jeweiligen Anbieter und dem Käufer zu Stande. So der jeweilige Anbieter abweichende Buchungsbedingungen angegeben hat, so gelten diese Buchungsbedingungen für die vertragliche Beziehung zwischen dem Anbier und dem Käufer.

3. Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Services und Dienstleistungen von Moving Adventures Medien GmbH auf www.outdoor-cinema.net und bilden die Basis, auf der Sie sich mit der Nutzung der Plattform einverstanden erklären, um Filme zu kaufen oder zu leihen. Diesen Bedingungen sind eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen Ihnen und Moving Adventures Medien. Mit der Nutzung der Plattform (das meint den Zugriff auf die Plattform, die Erstellung eines Accounts und/oder das Kaufen/Leihen von Plattform-Inhalten) erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden.
MAM behält es sich vor, diese AGB zu ändern. In dem Fall erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail über die Änderungen an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Erstellung eines Accounts zur Verfügung gestellt haben.

4. Nutzung der Plattform

Die Plattform erlaubt es im Einklang mit diesen AGB, Plattform-Inhalte für den persönlichen Gebrauch zu kaufen oder zu leihen. Um Plattform-Inhalte zu kaufen oder zu leihen, müssen Sie 18 Jahre oder älter sein und sich in einem Territorium befinden, in dem der entsprechende Plattform-Inhalt freigeschalten und verfügbar ist. Sie erklären sich damit einverstanden, die Plattform nicht außerhalb dieses Territoriums zu nutzen. Wir nutzen Geo-Filter-/Geo-Blocking-Technologien, um die Einhaltung zu verifizieren und Zugriff von außerhalb des Territoriums zu verhindern.
Sie sind verantwortlich dafür, dass alle Personen, die die Plattform über Ihre Internetverbindung nutzen, diese Bedingungen kennen und einhalten.

5. Vertragsschluss

5.1

Die Darstellung der Produkte auf der Ticketseite stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

5.2

Durch Anklicken des Button [Kaufen und Bezahlen] geben Sie eine verbindliche Bestellung des auf der Seite aufgelisteten Produkts ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen oder durch ein entsprechendes Bestätigungsschreiben.

6. Technische Anforderungen

Sie sind verantwortlich dafür, Technologien einzusetzen, mit denen es möglich ist, die Plattform zu nutzen. Die Nutzung der Plattform erfolgt über kompatible Geräte, bestimmte Software (Gebühren sind möglich) und einen Internetzugang. Die Nutzung der Plattform kann durch die Performance dieser Faktoren beeinträchtigt sein und die Anforderungen können sich jederzeit verändern.

7. Kompatible Geräte und Software

Die Systemanforderungen werden auf der Hilfe/FAQ Seite aufgeführt. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Plattform unter manchen der kompatiblen Geräte nicht funktionieren könnte, insbesondere ältere Geräte, Browser oder Betriebssysteme. Ein High-Speed-Internetzugang wird empfohlen.

8. Kaufen und Leihen von Plattform-Inhalten

Plattform-Inhalte stehen Mitgliedern zum Kaufen oder Leihen für Streaming über die Plattform zur Verfügung. Plattform-Inhalte sind nur in den Territorien verfügbar, in denen der jeweiligen Plattform-Inhalt von MAM freigeschalten ist. Der Plattform-Inhalt steht Ihnen zum Anschauen auf kompatiblen Geräten und unter Voraussetzung des Internetzugangs nach einer erfolgreichen Bezahlung zur Verfügung wie folgt:

Leihen von Plattform-Inhalten
Leihinhalte stehen sofort nach der Bezahlung der Leihgebühr für den auf der Plattform angegebenen Leihzeitraum zur Verfügung. Sie können den Leihinhalt pausieren und zurückspulen. Das Stoppen, Pausieren oder erneute Starten von Leihinhalten verlängert nicht den verfügbaren Zeitraum. Es ist möglich, das Anschauen zu unterbrechen und später erneut aufzunehmen.
Leihinhalte können innerhalb der Leihzeitraums unbegrenzt oft angeschaut werden.

Kaufen von Plattform-Inhalten
Gekaufte Inhalte stehen Ihnen nach erfolgreicher Bezahlung der Kaufgebühr sofort zum Anschauen und für einen unbestimmten Zeitraum zur Verfügung, solange die Plattform verfügbar ist und Sie einen Mitgliedsaccount besitzen.

Sie nehmen zur Kenntnis, dass das notwendige Datenvolumen, um die Plattform-Inhalte anzuschauen üblicherweise hoch ist. Die Bezahlung für das Kaufen oder Leihen von Inhalten beinhaltet keine Gebühren für die Internetnutzung. Sie sind allein verantwortlich für jegliche Gebühren, die durch die Internetnutzung entstehen können.

9. Zahlung

Um die Plattform zu benutzen, müssen Sie sich einen Account erstellen und diese AGB akzeptieren. Sobald Sie einen Account haben, können Sie Plattform-Inhalte auswählen und kaufen/leihen. Die Gebühren, um Plattform-Inhalte zu kaufen/leihen, sind auf der Plattform aufgeführt und werden Ihnen angezeigt, bevor Sie eine Bezahlung bestätigen. Gebühren können ohne Benachrichtigung verändert werden. Sobald Sie Ihre Bestellung bestätigt haben, um Plattform-Inhalte zu kaufen oder zu leihen, ist es nicht möglich, Ihre Bestellung zu annullieren. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über externe Dienstleister (s.u.). Beim Kauf/Leihen von Plattform-Inhalten müssen Sie Ihre Zahlungsdaten eingeben, bevor Sie Plattform-Inhalte anschauen können.

9.1

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Für Druck- oder Übertragungsfehler bei der Preisauszeichnung übernehmen wir keine Haftung.

9.2

Der Besteller kann die Zahlung wahlweise per Kreditkarte, PayPal, Klarna oder SEPA-Lastschrift leisten.

9.2.1 Kreditkarte

Wir akzeptieren MASTERCARD und VISA. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Bei der online Zahlungsabwicklung über Kreditkarte arbeiten wir mit dem Anbieter Stripe (https://stripe.com/) zusammen. Unsere Zahlungssoftware ist SSL-gesichert und unterstützt Sicherheitsprogramme wie z. B. MasterCard Secure Code und Verified by Visa. Wir weisen darauf hin, dass keine zahlungsspezifischen Daten von uns gespeichert werden!

9.2.2 Paypal

Das Online-Bezahlsystem PayPal ist weltweit in über einhundert Ländern verfügbar. Der Besteller bezahlt die Ware über seinen persönlichen PayPal Account. Diesen Account muss er sich vorher unter www.paypal.de anlegen. Dort erhalten Sie auch alle weiteren Informationen über die Bezahlung per PayPal. MAM versendet die Ware nachdem von PayPal die Information über die getätigte Transaktion empfangen wurde.

9.2.3 Klarna (ehemals Sofortüberweisung; nur Deutschland, Östereich, Schweiz, Belgien, Niederlande und United Kingdom)

Klarna ist ein TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem auf Basis des bewährten Online-Bankings mit PIN-/TAN-Eingabe zur sicheren und schnellen Abwicklung Ihrer Online-Käufe. Klarna wurde von der Payment Network AG entwickelt und bereits in zahlreichen Online-Shops in Deutschland eingesetzt. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Payment Network AG stellt Klarna automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Das System akzeptiert die gleiche PIN und erkennt die gültigen TANs Ihrer Bank, da Sie sich mit diesen Daten bei Ihrer Bank anmelden. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.klarna.com/.

10. Rechnungsstellung

10.1

Zu jeder Bestellung erhält der Kunde eine Bestellbestätigung und Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer als E-Mail.

10.2

Mit der Zustimmung zu diesen AGB gibt der Kunde sein Einverständnis zum Versand der Rechnung auf elektronischem Weg.

11. Gutscheine

MAM gibt zu verschiedenen Gelegenheiten Gutscheine heraus. Dies ist eine freiwillige Leistung von MAM. Die Gutscheine sind zeitlich befristet. Die Gültigkeitsdauer ist auf dem Gutschein angegeben. Gutscheine können an bestimmte Marken, Kategorien oder Kampagnen gebunden sein. Sie können nur im Online-Shop von MAM eingelöst werden. Eine Barauszahlung der Gutscheine ist nicht möglich.

12. Widerrufsrecht

Digitale Tickets/Inhalte unterliegen gemäß § 312b Absatz 3 Nr. 6 BGB nicht dem Fernabsatzgesetz. Somit besteht kein Widerrufsrecht.

13. Mitgliedsaccount

Einige wichtige Hinweise zu Ihrem Mitgliedsaccount:

  • Geben Sie Ihre Account-Informationen an niemanden weiter;
  • Sie sind allein für die Geheimhaltung und Sicherheit Ihres Mitgliedsaccounts verantwortlich sowie für alle Aktivitäten, die in oder über Ihren Mitgliedsaccount ausgeführt werden;
  • Sie erklären sich einverstanden, MAM unverzüglich über jeglichen Sicherheitsverstoß Ihres Mitgliedsaccounts zu informieren
  • MAM ist nicht verantwortlich für jegliche Verluste, die sich aus nicht-autorisierter Nutzung Ihres Mitgliedsaccounts ergeben;
  • Sollten Sie den Mitgliedsaccount für jemand anderes erstellen und/oder die Plattform für jemand anderen nutzen, garantieren Sie dafür, dass Sie die Erlaubnis der betroffenen Person haben. Sie akzeptieren außerdem die Verantwortung und Konsequenzen für jegliche Verstöße gegen diese AGB, die aus jeglicher nicht-autorisierten Aktivität resultieren. Es ist nicht erlaubt, auf einen Mitgliedsaccount zuzugreifen oder zu versuchen darauf zuzugreifen, für den Sie keine Erlaubnis haben.
  • Sie erklären sich einverstanden, bei der Erstellung Ihres Mitgliedsaccounts akkurate und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen und diese zu aktualisieren wenn notwendig.

14. Plattform-Service und Verfügbarkeit

Die Plattform und/oder Plattform-Inhalte können jederzeit mit oder ohne Benachrichtigung verändert, ausgesetzt oder eingestellt werden. MAM haftet nicht, wenn die Plattform oder Plattform-Inhalte aufgrund von Verstößen gegen diese Bedingungen oder durch Gründe außerhalb von MAMs Einfluss nicht verfügbar ist.
Haben Sie für Plattform-Inhalte bezahlt, aber MAM war nicht in der Lage, diese Inhalte zur Verfügung zu stellen, beschränkt sich MAMs Haftung auf den Kaufpreis für den Plattform-Inhalt.

15. Regeln für die Nutzung

Die Nutzung der Plattform und der Plattform-Inhalte ist nur in Übereinstimmung mit diesen AGB gestattet. Es ist ausschließlich gestattet, Plattform-Inhalte für persönliche, nicht-kommerzielle Zwecke zu nutzen. Es ist nicht gestattet, Plattform-Inhalte für kommerzielle Zwecke, Bildungszwecke oder jegliche andere Zwecke, die nicht ausdrücklich in diesen AGB genannt werden, zu nutzen.
Sie erklären sich damit einverstanden, die auf der Plattform genutzte Sicherheitstechnologie in irgendeiner Weise zu beschädigen, zu umgehen, zu zerlegen oder anzugreifen, noch die Digital Rights Management Informationen zu entfernen oder zu verändern oder irgendeiner Person dabei zu helfen.
Es ist nicht gestattet, die Plattform zu missbrauchen und den Service durch technologisch schädigende Methoden oder Materialien zu beeinträchtigen. Es ist nicht gestattet, die Plattform für irgendeinen rechtswidrigen, nicht von MAM autorisierten oder in irgendeiner Weise mit diesen AGB in Konflikt stehenden Zweck zu nutzen. Ihre Nutzung der Plattform kann durch MAM oder ihren Dienstleister jederzeit überwacht und kontrolliert werden.

16. Material von Drittanbietern

Einige Informationen auf der Plattform können zu Seiten linken, die nicht MAM gehören oder von MAM kontrolliert werden. MAM übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt auf diesen Seiten oder jegliches Material von Drittanbietern, das auf der Plattform dargestellt wird.

17. Beanstandung von Material

Sofern vorhanden, geben wir Informationen zur Klassifikation unserer Plattform-Inhalte weiter. Die Plattform und MAM übernehmen keine Haftung für Inhalte, die Sie als anstößig, ungehörig oder störend betrachten. Einige Plattform-Inhalte können mit einer Altersbeschränkung verkauft werden. Es kann rechtswidrig sein, Plattform-Inhalte zu kaufen/leihen, wenn Sie der Altersbeschränkung nicht entsprechen. Bei einer Transaktion berufen wir uns auf Ihre Zustimmung, dass Sie alt genug sind, um den betreffenden Inhalt legal zu erwerben. Bei begründeten Anzeichen, dass Sie das Mindestalter nicht erfüllen, behalten wir uns vor, Ihre Mitgliedschaft zu kündigen.

18. Geistiges Eigentum

Die Plattform und Plattform-Inhalte enthalten Informationen und Materialien, die das geistige Eigentum von MAM und/oder den Lizenzgebern sind. Sie sind durch anwendbare Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt, einschließlich des Urheberrechts. MAM behält sich und den betroffenen Dritten diese Rechte in allen Rechtssystemen der Welt vor. Ein Entfernen von oder Eingreifen in Urheberrechtsvermerke in Plattform-Inhalten ist verboten; ebenso ist die Hilfestellung dazu verboten. Wir nehmen Urheberrechtsverstöße sehr ernst.
• Sie dürfen die Plattform-Inhalte und verwandte Informationen und Materialien nur im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform und in Einvernehmen mit diesen AGB nutzen.
• Sie dürfen Plattform-Inhalte nicht herunterladen, hochladen, kopieren, reproduzieren, der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen, übertragen, veröffentlichen, ausstrahlen, verändern, manipulieren, verleihen, verkaufen, vertreiben oder irgendwelche abgeleiteten Werke aus den Plattform-Inhalten erstellen.
• Sie dürfen keinen Teil der Plattform oder der Plattform-Inhalte in irgendeiner Weise kopieren, reproduzieren, verändern oder manipulieren.
• Sie dürfen die Plattform oder ihre Inhalte in keiner, nicht-autorisierten Weise missbrauchen.

Wir behalten uns alle Rechte und verfügbaren Mittel vor, um Urheberechtsverletzungen von Plattform-Inhalten zu verhindern.
Die Markenzeichen, Grafiken, Logos, die in Verbindung mit der Plattform verwendet werden sind geistiges Eigentum von MAM. Andere Markenzeichen, Grafiken und Logos, die in Verbindung mit der Plattform verwendet werden, können ebenfalls geistiges Eigentum ihrer entsprechenden Urheber sein. Sie erhalten kein Recht und keine Lizenz, die Markenzeichen zu verwenden.

19. Terminierung

Wir behalten uns vor, die Vereinbarung zwischen Ihnen und MAM gemäß dieser AGB zu beenden und Zugriff auf die Plattform oder Plattform-Inhalte jederzeit auszusetzen. Sofern keine Verletzung dieser AGB vorliegt, werden wir Ihnen jegliche Plattform-Inhalte, die Sie bezahlt, auf die Sie jedoch zum Zeitpunkt der Terminierung oder Aussetzung noch keinen Zugriff hatten (gemäß Absatz 14 dieser AGB), rückerstatten.
Wir übernehmen keine Haftung, wenn die Plattform zu irgendeinem Zeitpunkt oder für irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar ist. Wir können den Zugang zu Teilen der Plattform oder Plattform-Inhalten einschränken. Wir haben das Recht, jede Mitgliedschaft jederzeit zu deaktivieren, wenn das Mitglied unserer Meinung nach nicht nach gegen diese AGB verstoßen hat. Sie haben das Recht, die Nutzung der Plattform jederzeit zu beenden.

20. Datenschutz

Wir respektieren die Privatsphäre unserer Nutzer. Die Nutzung der Plattform erfolgt im Einverständnis mit unserer Datenschutzerklärung.

21. Haftungsausschluss

Ihre Nutzung der Plattform ist auf eigenes Risiko. MAM garantiert oder gewährleistet nicht die ununterbrochene und fehlerfreie Nutzung der Plattform und haftet nicht für Verluste in solchen Fällen, einschließlich aber nicht ausschließlich Verlust, Korruption, Viren, Beeinträchtigungen, Hacking, andere Sicherheitssangriffe, oder andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle von MAM, den Lizenzgebern oder Dienstleistern liegen.

22. Haftung

Alle auf unseren Internet-Seiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden sorgfältig recherchiert und geprüft. Trotzdem kann die Moving Adventures Medien GmbH oder Dritte keine Gewähr für Fehlerfreiheit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die Moving Adventures Medien GmbH keine Verantwortung für deren Inhalte.

23. Information zur Streitbeilegung

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

24. Schlussbestimmung

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.