Episode Two

Best of International OCEAN FILM TOUR

Die Meeresschützer der Bob Barker liefern sich mit illegalen Fischtrawlern eine hollywoodreife Verfolgungsjagd (CHASING THE THUNDER) und Apnoetaucherin JULIE entfaltet ihre ganze Kreativität erst im Wasser. In VIEW FROM A BLUE MOON meistert John John Florence spielend Wellen, die für andere ein Spiel mit dem Leben wären.


Die Filme

CHASING THE THUNDER

Der illegale Fisch-Trawler „Thunder“ macht seit zehn Jahren unbehelligt ein Millionengeschäft – bis sich die Meeresschützer von Sea Shepherd an seine Fersen heften. Über 10.000 Seemeilen verfolgen die Kapitäne der Aktivistenschiffe „Bob Barker“ und „Sam Simon“ das Schiff durch internationale Gewässer, um den Wilderern ihr Handwerk zu legen. CHASING THE THUNDER ist ein wahrer Krimi auf hoher See, eine 110-tägige Verfolgungsjagd auf drei Ozeanen, bei der die internationale Crew von freiwilligen Meeresschützern buchstäblich auf Kollisionskurs mit der illegalen Fischerei geht.

JULIE

Wer als Tochter eines Speerfischers auf der Insel La Réunion geboren wurde, hat das Meer im Blut: Die Freitaucherin Julie Gautier ist im Meer zu Hause. Doch ihre Leidenschaft gehört der kreativen Arbeit, dem Filmemachen und Tanzen. In einmaligen Aufnahmen verbindet Gautier den Tanz und das Freitauchen zu einer ganz eigenen Ausdrucksform. In JULIE begegnet uns eine Frau, die ihre kreative Stimme unter der Meeresoberfläche gefunden hat.

VIEW FROM A BLUE MOON

Hawaii: Surfer’s Paradise und Geburtsort von John Florence. Logisch, dass der Local dort so oft wie möglich an seinen Skills feilt. Jetzt macht er sich mit seinen engsten Freunden und Surferkollegen auf, um die besten Surfspots des Planeten zu erkunden. Vom Südpazifik bis nach Südafrika. Unfassbare Rides gepaart mit actiongeladenen Aufnahmen in 4K Qualität machen VIEW FROM A BLUE MOON zu einem epischen Surffilm.

Länge: 80 Min.

Untertitel: Deutsch, Englisch

Verfügbar bis März 2022

FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Our Partners

More OCEAN Films

Episode Three

Best of International OCEAN FILM TOUR

Der einstige Rookie Kai Lenny zeigt seiner Konkurrenz, wie man auf allen Brettern brilliert (PARADIGM LOST) und der Mexikaner Ramón Carlín und seine Crew treten als absolute Underdogs zum ersten Segelwettrennen um die Welt an (THE WEEKEND SAILOR). Als isländischer Surfer hat Heiðar Logi in THE ACCORD nicht viel zu lachen und in SONIC SEA wird klar, wie wichtig der Schutz vor Lärm für die Meeresbewohner wirklich ist.

Maiden

33.000 SEEMEILEN RICHTUNG GLEICHBERECHTIGUNG

Die Skipperin Tracy Edwards will mit der ersten reinen Frauen-Crew an der Segelregatta Whitbread Round The World Race teilnehmen. MAIDEN erzählt die einmalige Geschichte dieser Pionierfahrt, inklusive des Gegenwinds, der Edwards Ende der Achtziger aus der männerdominierten Segelwelt entgegenweht.